Projektübersicht

Sechs gemeinsame Tage legen die Grundlage für neue Freundschaften, Integration neuer Gruppenmitglieder und soziales Miteinander bei Spiel, Sport und Spaß, aber auch für gute Saisonleistungen bei Bezirkswettkämpfen, Bayerischen oder sogar Deutschen Meisterschaften.

Kategorie: Sport

Stichworte: Leichtathletik, Trainingslager

Finanzierungszeitraum 02.12.2014 16:09 Uhr - 23.02.2015 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten in den Osterferien für unsere Kinder- und Jugendgruppe ein sechstägiges Trainingslager veranstalten. Die Kinder trainieren in dieser Zeit zweimal täglich und lernen für sie neue Disziplinen oder Techniken kennen. Am Ruhetag sorgt ein Ausflug für die nötige Abwechslung und neue Trainingsmotivation. Die Jugendlichen bereiten sich auf die folgende Wettkampfsaison vor, damit auch 2015 wieder Qualifikationen zu Meisterschaften errreicht werden können und vielleicht auch hier und da eine Medaille oder ein Sieg drin ist.
Zudem dient ein solches Trainingslager vor allem dem besseren Kennenlernen der Vereinskameraden, dem Erwerb sozialer Kompetenzen, der Integration neuer Mitglieder und der Entwicklung von Eigenverantwortung und Selbstorganisation. Diese Fähigkeiten machen die Sportler nicht nur im Sport erfolgreicher sondern erleichtern auch den Schulalltag oder den Start ins Arbeitsleben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die sportliche und soziale Förderung der Kinder und Jugendlichen (ab elf Jahren) der Abteilung Leichtathletik der TuS 1860 Pfarrkirchen e.V.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Sie sollten spenden, damit alle interessierten Kinder und Jugendlichen unserer Abteilung Leichtathletik unabhängig von ihrer Herkunft und den wirtschaftlichen Möglichkeiten der Eltern gefördert werden können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung können unsere Kinder und Jugendlichen ab elf Jahren sechs abwechslungs- und lehrreiche Tage mit ihren Betreuern verbringen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die TuS 1860 Pfarrkirchen e. V., Abteilung Leichtathletik mit ihren über einhundert Mitgliedern.