Skiclub Anzenkirchen

Nutzerbiographie

Den Ski-Club Anzenkirchen gibt es seit 2002. Aktuell hat der Verein 503 Mitglieder. 177 davon sind Kinder und Jugendliche. Wir organisieren jeden Winter Tages- und Mehrtagesfahrten in österreichische und italienische Skigebiete. Als DSV-Skischule führen wir alljährlich im Dezember Ski- und Snowboardkurse für Kinder und Erwachsene durch. Unserem Nachwuchs bieten wir die Möglichkeit, an Rennveranstaltungen teilzunehmen. Zudem unterstützen wir ambitionierte Skifahrer dabei, Skilehrer-Ausbildungen zu absolvieren.

Eigene Projekte (3)
Renncamp 2021

Renncamp 2021

Ski-Club Anzenkirchen Renncamp 2021 Mehr

Renncamp 2019

Renncamp 2019

4-tägiges Renncamp für die Nachwuchsskifahrer des Skiclubs Anzenkirchen Mehr

Renncamp 2018

Renncamp 2018

Skiclub Anzenkirchen - Renncamp 2018 am Katschberg Mehr

Fan (6)
Renncamp 2021

Renncamp 2021

Ski-Club Anzenkirchen Renncamp 2021 Mehr

Restaurierung der Vereinsstandarte

Restaurierung der Vereinsstandarte

Das Projekt soll zur Finanzierung der Restaurierung der Vereinsstandarte der Freiwilligen Feuerwehr Kollbach beitragen. Mehr

Zeitintensive Betreuung in Pflegeheimen

Zeitintensive Betreuung in Pflegeheimen

Am Lebensende entsteht oft ein erhöhter Betreuungsbedarf wie mehr Zeit für die Grundpflege, bei der Nahrungsaufnahme, Gespräche mit Patienten und Angehörigen, Erfüllung persönlicher Wünsche, Sitzwachen, Unterstützung bei Patientenverfügung. Der Stellenschlüssel in den Heimen reicht dafür in der Regel leider nicht aus. Deshalb werden in vier Heimen jeweils zwei Pflegekräfte als ZiB-Kräfte eingesetzt. Die Kosten hierfür trägt der Hospizverein Rottal-Inn e. V. Mehr

Renncamp 2019

Renncamp 2019

4-tägiges Renncamp für die Nachwuchsskifahrer des Skiclubs Anzenkirchen Mehr

Mehr